Häufig gestellte Fragen

Bieten Sie kostenlose Beratungsgespräche, bevor wir uns für eineBetreuungskraft entscheiden?

Ja, das Beratungsgespräch ist für Sie kostenlos und vollkommen unverbindlich. Hier prüfen wir gemeinsam was Sie bzw. Ihr Angehöriger für Wünsche und Vorstellungen hat und unterbreiten Ihnen, im besten Fall noch am selben Tag, die ersten Vorschläge für Ihre Betreuungskraft zu Hause

Was kostet eine 24Std. Betreuung?

Der Preis einer 24 Std. Pflegekraft ist abhängig von den vereinbarten Leistungen und Qualifikationen, sowie den Deutschkenntnissen der Betreuungskraft. Gerne beraten wir Sie unverbindlich zu der zu Ihnen gewünschten und passenden Betreuungskraft.

Was sind die Rahmenbedingungen für eine 24std. Pflege?

Jede Pflegekraft benötigt für die Dauer Ihres Einsatzes ein eigenes, abschließbares Zimmer mit Schlafbereich. Die Mitbenutzung des Bad/ WC muss gewährleistet sein, sowie die zur Verfügungstellung eines Telefons und Zugang zum Internet.

Arbeitet die Betreuerin 24 Std.?

Nein, das ist aufgrund des Arbeitszeitgesetztes in Deutschland nicht möglich und kann auch keinem Menschen zugetraut werden. Ihre Betreuungskraft benötig ebenfalls unbedingt Ruhepausen um dann wieder gestärkt für Sie da zu sein. Im Rahmen des persönlichen Bedarfs werden die Arbeitszeiten festgesetzt und es wird wenn nötig eine sogenannte Rufbereitschaft vereinbart.

Wie sind die Arbeitszeiten und Ruhezeiten einer 24 Std. Betreuuerin?

Die Einsatzzeiten und Ruhezeiten werden bei der Bedarfsanalyse mit Ihnen und der Betreuungskraft abgestimmt. Im gemeinsamen Gespräch erklären wir Ihnen die Möglichkeiten und besprechen Ihre Wünsche und Vorstellungen

Woher kommen die Betreuerinen und wie gut sind Ihre Deutschkenntnisse?

Unsere Betreuungskräfte kommen aus Polen und sprechen unterschiedlich gut Deutsch. Je nach Wunsch gibt es Betreuungskräfte mit einfachen Deutschkenntnissen bis hin zu sehr guten Deutsch Kenntnissen

Sind die Betreuungskräfte offiziell gemeldet?

Die Betreuungskräfte sind in Polen angestellt und auch dort versichert. Es wird ein Vertrag mit Ihnen geschlossen und ebenso erhalten Sie eine Rechnung.

Sind Ihre Pflegekräfte zugelassene Fachleute?

Unsere Betreuungskräfte Verfügungen über unterschiedliche Qualifikationen und Kompetenzen. In einem persönlichen Gespräch ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Bedarf und suchen für Sie die passende Betreuungskraft aus.

Wie lange dauert es nach dem Erstkontakt bis die Pflegerin bei uns ist?

In der Regel geht erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden nach Datenaufnahme bereits die ersten Vorschläge. Sobald Sie Ihren Favorit ausgewählt haben kann sich die Betreuungskraft auch kurzfristig auf den Weg zu Ihnen machen.

Bieten Sie kostenlose Beratungsgespräche, bevor wir uns für eine Betreuungskraft entscheiden?

Gerne stehen wir Ihnen für eine kostenlose Erstberatung zur Verfügung. Gemeinsam erarbeiten wir in einem Fragebogen Ihren Bedarf und suchen nach Ihren Anforderungen und Wünschen das passende Personal für Sie aus. Erst wenn Sie sich für eine unserer Betreuungskräfte entscheiden, wird ein Vertrag geschlossen.

Wie kommt das Pflegepersonal zum Einsatzort?

Die Organisation und Koordination übernehmen wir für Sie. Je nach dem kann die Betreuungskraft sogar direkt bis zur Ihrer Haustür gebracht werden.

Wie lange betreut das Pflegepersonal den Pflegebedürftigen?

I.d.R betreut eine Person sie bis zu 3 Monate und dann erfolgt ein Wechsel, sodass die Betreuungskraft auch wieder eine Zeit in der Heimat verbringen kann. Unser Ziel ist es, dass sich 2 Kräfte im Wechsel um Sie kümmern.

Was passiert wenn die Betreuungskraft nicht mehr benötigt wird?

Der Betreuungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann mit einer 14 tägigen Kündigungsfrist, meist zum Monatsende, gekündigt werden.
Der Vertrag endet mit dem Tag der Abreise der Betreuungskraft.